Phury`s und Cormia`s Zimmer

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 17.05.11 20:11

Höre wie er essen betellt und es auch gleich geliefert wird. Ich schüttle den Kopf weil ich sofort wieder schmerzen bekomme. Ich rolle mich zusammen da ich ihn essen lassen will. Stöhne dann auf und schlinge die Arme um mich
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 17.05.11 20:26

Ich mache mir Sorgen, "ich weiß du willst nicht, aber du musst auch was essen, Schatz", sie braucht mich wieder, schnell esse ich zu Ende, räume die Decke weg, lege sie mir in der Mitte des Bettes zurecht, steige wieder auf sie und stoße tief und fest in sie hinein, ich stöhne "ich liebe dich".
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 17.05.11 20:31

Seine Worte höre ich nicht richtig, Ich spüre ihn dann schon in mir und muß laut stöhnen. " Ich liebe dich.. oh gütige... Phury.. ich brauche dich" keuche ich und schlinge die Beine um ihn. Obwohl ich kein Blut brauche verllängern sich meine Fänge. Ich kann nicht anders und hebe dich kopf und beiße zu. Ich trinke in vollen Zügen von ihm. Lecke dann über die Wunde und komme und spüre das auch er kommt. Die schmerzen lassen nach und ichstöhne
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 17.05.11 20:33

Ich werde immer geiler als sie von mir trinkt und schon komme ich, ich steige von ihr runter.
"Schatz du musst was essen, auch wenn du nicht willst", ich halte ihr etwas hin, "beiß bitte ab, kauen musst du leider allein", ich grinse und streichel ihr über die Wange.
Ich kann langsam nicht mehr, wann hört das endlich auf...
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 17.05.11 20:41

Beiße ab und kaue dann langsam. Ich schaue ihn an und merke das er erschöpft ist.Ich versuche die nächste Welle vor ihm geheim zu halten und umschlinge mich. Meine Augen wandern zu Sally die zusammen gekauert auf ihrere Decke liegt.
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 17.05.11 20:43

Sally steht auf, nimmt ihre Decke in den Mund und zieht sie nebens Bett, macht es sich zurecht und legt sich hin.
Ich merke, dass meine Hübsche wieder Schmerzen hat, lege das Essen beiseite, lege sie mir zurecht im Bett, steige auf sie und stoße tief und fest in sie hinein, ich stöhne auf und knurre "MEINS!", der Bindungsduft im Raum wird immer stärker.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 17.05.11 20:50

Spüre das sie schmerzen stärker werden und sehe ihn dann an. Mein Hellren stößt ihn mich und ich stöhne auf. Himmel das ist die erlösung ... dich schmerzen werden wieder mit jedem stoß weniger. Ich halte mich an ihm fest und halte jedem stoß gegen.Mein Orgsamus kommt und überrollt mich .. da er sich kurz nach mir kommt schließe ich die Augen und stöhne seinen Namen laut "PHURY".Mein Körper gibt nach und ich habe keine Kraft mehr.
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 17.05.11 20:52

Ich ergieße mich in ihr und steige von ihr runter, ich merke sie ist erschöpft und auch ich bin es.
"Schatz, du musst was essen", ich halt ihr wieder etwas hin, "brauchst du wirklich kein Arzt?", ich wechsel wieder den Waschlappen und streichel mit der freien Hand ihren Bauch.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 17.05.11 20:57

"Ich brauch nur einen Arzt wenn du mir nicht mehr dienen kannst" sage ich ihm. Seine Hand auf meinen Bauch und der Waschlappen fühlen sich gut an. Ich bin erschöpft und möchte schlafen
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 6:30

Ich wechsel wieder den Waschlappen und streichel weiter ihren Bauch, "ich liebe dich sehr, meine Hübsche und ich will alles tun für dich, was du brauchst, wir schaffen das zusammen", ich küsse sie leicht auf die Lippen und schaue sie voller Liebe an, "ich bin für dich da, du weißt doch wir sind verheiratet und dann macht man alles miteinander durch, Schönes und nicht so Schönes, ich bin für dich da, egal was passiert", ich streichel sie weiter und halte ihr wieder etwas zu essen hin.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 8:08

Seine Worte und das Gefühl was er mir gibt ist einfach wunderbar. Ich will gerade abbeiße da durchzuckt mein Körper schon wieder eine schmerzwelle und ich krümme mich zusammen "Phury" keuche ich und winde mich. Mein Körper schmerz so sehr. Ich greife nach ihm und halte mich anihm fest "Bitte" söhne ich und da kommt auch schon der nächste schmerz
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 10:00

Ich lege das Essen weg, lege mir Cormia im Bett zurecht, steige auf sie und stoße tief und fest in sie hinein, "ich liebe dich", stöhne ich, ich küsse sie voller Leidenschaft mit Zunge und stoße sie tiefer und fester.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 10:23

Ich stöhne laut auf auf Phury in mich stößt. Ich halte mich an ihm fest und erwidere seinen Kuss "Ich liebe dich auch" keuche ich und drücke den Rücken weiter durch umd ihn noch tiefer in mir zu spüren. Mein Körper brennt und ich habe das Gefühl zu verbrennen.
Mein Fänge verlängern sich und ich beiße Phury. Sein Blut in meinen Mund lässt mich laut stöhnen. Ich lecke über seine Wunde und schreie als mein Orgasmus überrollt. Die schmerzen lassen nach als er sich in mich ergießt
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 10:27

Ich werd total geil, als sie sich von mir nährt, da ergieße ich mich auch schon in ihr.
Ich steige von ihr runter, wechsel den Waschlappen und halte ihr wieder etwas zu essen hin und streichel weiter ihren Bauch, "meine hübsche sexy Frau, ich liebe dich so sehr, du musst etwas essen".
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 10:41

Ich esse was und genieße die kühle des Waschlappen. Seine Hände auf mir gefallen mir. Die Hitze lässt langsam nach und ich genieße das essen was er mir gibt. Ich schließe die Augen und spüre wie ich müde bin. "schatz ich bin so müde" flüster ich leise und schlafe dann ein
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 10:54

Ich bin erleichtert, dass sie eingeschlafen ist. Vorsichtig ziehe ich ihr einen Slip, eine Hose, Socken und ein Oberteil an, was ich zuvor aus der Reisetasche geholt habe.
Sally stelle ich Futter und frisches Wasser hin, sie frisst und trinkt.
Ich gehe duschen und ziehe mir etwas frisches aus der Reisetasche an.
Ich leine Sally an, schnappe mir einen Ball für sie und verlasse das Zimmer.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 11:07

Leise betreten Sally und ich das Zimmer, Cormia schläft ruhig, tief und fest. Ich schließe die Tür und leine Sally ab, sie legt sich auf ihre Decke und schläft.
Ich ziehe meine Schuhe aus und lege mich neben meine Cormia ins Bett, ich ziehe die Decke über uns, kuschel mich an sie und schlafe erschöpft ein.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 11:18

Wache nach einer ganzen Weile auf und fühle mich erschöpft und mir tut alles weh. Ich sehe wie Phury und Sally schlafen. Langsam versuche ich aufzustehen um mich zu duschen. Ich bleibe einen Moment auf dem Bett sitzen weil mir etwas schwindelig ist. Mein Blick wandert zur Tasche und dann zum Bad. Mein beine zittern ein wenig aber ich versuch es und schaffe es zum Bad. Dort lehne ich mich an die Wand und lasse das Wasser laufen.
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 11:48

Ich werde nach ein bisschen Schlaf wach und sehe mich um, der Rest vom Bett ist leer.
"Schatz", rufe ich ängstlich und stehe auf,ich höre Wasser im Bad laufen, schnell gehe ich ins Bad, "da bist du ja, Süße, alles okay bei dir? Kann ich dir irgendwie helfen?" Ich ziehe mich aus, stelle mich mit in die Dusche und halte sie fest.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 11:50

Lächle ihn an und lehne mich gegen ihn als er in die Dusche kommt. Ich schließe die Augen. "Mir ist noch ein wenig schwindelig aber sonst geht es mir gut und dir" frag ich schüchtern und genieße das warme Wasser .
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 11:55

"Mach dir keine Sorgen um mich, ich habs ja überlebt", sage ich frech. "Ich liebe dich sehr meine Hübsche, ich bin so froh, dass wir das zusammen geschafft haben", ich küsse sie voller Leidenschaft. Ich nehme Haarshampoo und Duschgel und seife sie ein, dann stelle ich sie wieder unter den Strahl und schaue das sie schön sauber ist. "Hast du irgendeine Wunsch mein Schatz? Soll ich dich ein bisschen verwöhnen nach den anstrengenden Stunden oder willst du schlafen?", frage ich voller Liebe.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 12:08

Seine Wort sind wunderbar und ich erwidere seinen Kuss mit der leidenschaft die ich für ihn empfinde. Das Gefühl seiner Hände auf meinen Körper und das warme Wasser lassen mich wohlig aufseufzen. "Etwas essen und dann ein wenig frische Luft würde mir gefallen" sage ich. Ich schaue ihn an und sehe die Liebe in seinen Augen, die Liebe die alleine mir gehörtund immer gehören wird. Den wunsch ihn zu berühren ist so große das ich meine Hand einfach auf seine Brust lege dort wo sein Herz ist "Ich liebe dich" sage ich und hauche ihm ein Kuss auf die Brust.
Das Wasser stelle ich ab und greife um mich nach einem Handtuch.
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 12:14

"Alles was meine Frau will, ich steige aus der Dusche und hebe sie heraus, trockne uns beide ab und gehe mit ihr zusammen ins Schlafzimmer. Ich rufe einen Doggen, dass er viel Essen bringen soll. Ich ziehe mir eine Boxershorts, ein weites weißes Hemd, eine schwarze Stoffhose und weiße Lederschuhe an. Ihr hole ich einen dünnen roten Pullover, eine blaue Jeans, Socken und Slip aus der Tasche und ziehe die Sachen ihr an, zuletzt ein paar Turnschuhe.
Da kommt auch schon das Essen, ich gehe mit ihr zum Bett, wir setzen uns nebeneinander, ich mache ihr ein Teller fertig und reiche ihn ihr, dann mache ich mir auch einen, "Guten Appetit, meine Hübsche", ich fange an zu essen.
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Cormia am 18.05.11 12:27

Phury trockent mich ab und kleidet mich auch an und es ist wunderbar so von ihm verwöhnt zu werden.Als das essen kommt bekomm ich große Augen und lache."Himmel wer soll das alles essen" frage ich lachend. Den Teller den er mir reicht sieht lecker aus "Dir auch Guten Apettit" sage ich und fange an zu essen. Nachdem ich den Teller aufgegessen habe, stelle ich ihn weg und reibe mir über den Bauch "Ich bin satt" lasse mich nach hinten aufs Bett fallen. Sally kommt nagerannt und leckt mir übers Gesicht "Hallo meine Hübsche.. ja es geht mir wieder besser" sage ich zu ihr und streichel ihr durchs Fell. Mein B lick wandert an Phury´s Rücken lang und genieße was ich da sehen Mein Mann, mein Leben,meine Liebe schießt es mir durch den Kopf und der Vater meines Kindes bei diesem Gedanke lege ich die Hand auf den Bauch und streichle ihn
avatar
Cormia

Anzahl der Beiträge : 438
Anmeldedatum : 08.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Phury am 18.05.11 12:34

Ich schaue meiner Hübschen ins Gesicht, wie sie strahlt, "möchtest du noch etwas zu essen meine Hübsche?", ich nehme mir noch etwas nach und esse den Teller schnell leer, die letzten Stunden haben ziemlich an meine Kräften gezerrt. "Sally müsste ich ja eigentlich wieder runterschmeißen", sage ich frech. Sie horcht auf, als ich ihren Namen sage, guckt etwas ängstlich und leckt Cormia weiter durchs Gesicht. Ich beobachte meine Hübsche und streichel ihr über den Bauch.


Zuletzt von Phury am 18.05.11 12:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Phury

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 01.05.11

Nach oben Nach unten

Re: Phury`s und Cormia`s Zimmer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten