Schlafzimmer

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Blaylock am 17.04.11 19:59

kurz nach John und Lassiter betrete auch ich dir Räumlichkeiten und schaut auf die Szene die sich mir bietet.
abwartend halte ich mich zurück und passe mal lieber auf das Q keinen Mist macht.

Blaylock

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 12.04.11
Alter : 35
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Qhuinn am 17.04.11 20:08

Ich stürme wie ein Irrer durch die Tür und renne fast Blay nieder.
Ich stupse ihn leicht an, da die drei kurz nach der Türe stehen geblieben sind.

Mein Kopf ist noch etwas wirr, denn ich höre Lassiter irgendetwas wegen einer Party sagen.
Ich bin verwirrt, lasse mir aber nichts anmerken.

Ich grüße den Reverand und Xehx leise und beobachte die Szene lieber als stummer Teilnehmer.
Denn John ist ziemlich sauer, Xhex lächelt und der Reverand sieht nicht glücklich aus.
avatar
Qhuinn

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 17.04.11 20:27

Ich blicke die vier an, die Szene ist wie in einem schlechten Film.
Von Xehx hab ich nichts anderes erwartet, so ist sie nun mal.

Den Witz von dem Engel habe ich nicht verstanden.
Zum Teil auch, weil ich im Moment nichts für Scherze über hab.
"Soll das witzig sein?", frage ich Lassiter ernst, meine Augen sind zu schlitzen verengt.

Wenigstens halten sich die beiden Bluthunde von John zurück.

"Weiß Wrath, dass ihr hier seit?", frage ich, meine Stimme wird immer schneidener.
"Oder willst du...", ich blicke zu John, "...einfach nur den Idioten raushängen lassen?"

Ohne ihn antworten zu lassen, fahre ich fort, "Hast du dein Erbsenhirn ausgeschaltet? Ihr dringt einfach hier so ein", ich muss mich stark zusammen reißen, um nicht in seinen Kopf einzudringen.
Das würde mir Xhex nie verzeihen.

"Ihr gefährdet das Abkommen zwischen Wrath und mir und ich bin hier immer noch der König"
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  John Matthew am 17.04.11 20:37

Ich bin total wütent und würde Rehv am liebsten an die Kehle springen, mein Blick fällt auf das zerwühlte Bett.

"Was geht hier vor?"
Es kotzt mich gerade sowas von an das die liebe Jungfrau vergessen hat nen Kehlkopf einzubauen.
Der Alkohol macht es nicht leichter meine Finger in Griff zu kriegen.

Xhex was soll das hier und was soll das alles?
Formen lautlos meine Lippen und starre sie an, sie hat ihre Waffen gesenkt und lächelt ruhig vor sich hin als würde ihr das alles Spaß machen.

Derweil quatscht Rehv mich von der Seite voll.
"Das ist mir im moment total egal was Wrath sagt, er ist nicht mehr mein Hüter, auserdem find ich es grad zum kotzen das meine Frau bei dir rum hängt"
Mittlerweile hat mich Lassiter los gelassen, er sollte lieber nicht darauf vertrauen das ich an Ort und stelle bleibe, am liebsten würde ich auf jemanden einschlagen . . .

John Matthew

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 15.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Lassiter am 17.04.11 20:38

Ich höre mir den lex an den Rehv abläßt... john starrt immer noch seine frau an ...
hier war diplomatie gefragt ...

"als erstes entschuldigen wir uns für unseren ungebetenen einfall, ich habe mein bestes getan
um die jungs mit meinem mhis zu schützen damit wir nicht auffallen. John hatte schon einen
in der krone und war nicht aufzuhalten. weil er zu xhex wollte, der lämmerschwanz hat sich
angeschlossen. weil die meisten einen in der krohne haben. Wir machen uns
sofort auf den heimweg. wenn die beiden liebenden das geklärt haben. "

Ich verneige mich, vor rehvenge ....

"Wenn du willst, Sympathen könig, dann heile ich dich damit es dir wieder besser geht!"

Ein friedensangebot....
avatar
Lassiter

Anzahl der Beiträge : 290
Anmeldedatum : 11.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Xhex am 17.04.11 20:51


John gestickuliert ich stecke meine waffen in die holster und halte seine finger fest.

"Ich wusste nicht was los ist, Rehvenge wurde angegriffen. Mit seinen Letzten kräften hat
er mich angesimst. Es tut mir leid, die macht der gewohnheit, ich hätte dich mitnehmen sollen.
Ich muss mich immer noch dran gewöhnen, das ich mich dir mitteilen muss.
Ich wäre jetzt nachher gleich, nach hause gekommen rehv geht es besser. "

Ich schaue John in die augen und bitte stumm um verständnis ...
avatar
Xhex

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  John Matthew am 17.04.11 21:03

Tief blicke ich Xhex in die Augen.
Langsam beruhige ich mich wieder, Duft von Sex und Erregung kann ich nicht wahr nehmen.
Ich atme einmal durch und entspanne mich wieder.

Mein Blick wandert zu Rehv.
"Wer hat dich angegriffen? Deine Untergebenen oder wie? Wie es scheint hast du sie gut im Griff."
Frage ich spitz und warte auf eine antwort.

John Matthew

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 15.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 17.04.11 21:24

"Reiz mich besser nicht John Matthew", zische ich.
Dann wendet sich Xhex an John und das ist gut so.
Vielleicht kann sie ihn etwas beruhigen, denn sonst kann ich für nichts garantieren.
Er ist ziemlich wütend und ich möchte nicht, dass er später bereut, jetzt etwas falsches gesagt zu haben.

Also wende ich mich an den Engel, der sich sehr diplomatisch entschuldigt.
Des öfteren nicke ich stumm und antworte schließlich, "Ja, das ist eine gute Idee. Xhex wollte auch gerade gehen, bevor ihr herein gekommen seid"

Ich blicke Lassiter prüfend an, als er mir anbietet, meine Wunde zu heilen, "Danke, aber nein. Ich muss ein Zeichen setzen und ich werde den Verantwortlichen auch so bestrafen können", ein bösartiges Lächeln breitet sich in meinem Gesicht aus.

Dann wendet sich John noch einmal an mich und fordert mich, in meinem Haus heraus.
Sofort stürme ich auf ihn zu, den Stock habe ich dabei fallen gelassen.
Ich packe ihm am Hals und drücke ihn gegen die Wand, Xehx ist sofort bei uns.

Ich dringe in seinen Kopf ein und zische, "Pass auf, was du in MEINEM Haus sagst und rede von nichts, wovon du keine Ahnung hast"
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Xhex am 17.04.11 21:36


Ich stürme Rehvenge hinter her, und fasse an seinen armgelenk ....

"Rehv lass ihn bitte los!"
Ich schreie Ihn an "LASS IHN LOS, VERDAMMT ER IST MEIN MANN! ER MACHT SICH NUR
SORGEN! Er stellt deine Autorität nicht in frage, verdammt ... bitte Rehv!"

Ich zerre schon an rehvs arm auch wenn ich ihn einfach ko schlagen könnte, aber ich
wollte seine Stärke nicht untergraben ...
avatar
Xhex

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Qhuinn am 17.04.11 21:46

Als der Reverend seinen Stock fallen lässt, schalte ich zu spät.
Da hat er John schon an der Gurgel und gegen die Wand gedrückt.
Xhex ist schneller und schon bei den beiden. Sie schreit Rehvenge an.

Aber ich bin nun mal Johns Ahstrux nohtrum.
Ich schüttel meinen Kopf frei und möchte mich gerade auf den Sprung machen, um den Reverand von John zu zerren, als mich Blay plötzlich festhält.
Irritiert sehe ich ihn an, "Was soll das?", frage ich verwirrt.

"Lass dass John alleine machen", sagt er ruhig, ohne seine Hand von meiner Schulter zu nehmen, "Xhex ist ja auch noch da", ich schnaufe, bleibe aber wo ich bin.
Vielleicht hat er ja recht, außerdem genieße ich seine Berührung.

Ich versuche mir nichts anmerken zu lassen, also sage ich, "Wenn er nicht bald loslässt, dann geh ich dazwischen", und Blay nickt mir zu.
avatar
Qhuinn

Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  John Matthew am 17.04.11 22:31

Der Reverend nagelt mich an die Wand fest und Xhex stütmt gleich dazu.
Einen Moment bin ich erschrocken, blicke ihn an und lasse es geschehen.

Plötzlich merke ich wie meine Gefühlswelt auf den Kopf gestellt wird, wie ein Strom zieht das durch meinen Körper. Verdammter Sündenfresser.

Ich versuche meine Gedanken zu sammeln aber es klappt nicht. Meine Hände heben sich und ich drücke den Koloss von mir weg, einwenig komme ich ins straucheln, der blöde Alkohol wabbert immer noch in meinem Körper herum.

Nase an Nase stehen wir uns gegenüber, bereit uns die Gurgel raus zu reißen. Wütend blicke ich in an und ich frage mich was er wohl davon halten würde wenn seine Frau in meinem Schlafzimmer stünde.

John Matthew

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 15.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 17.04.11 22:46

Xhex packt mich am Handgelenkt und ich höre ihre Worte, aber ich kann mir keine Schwächen erlauben.
Nicht hier.
Nicht einmal für sie.

Ich fange an, breit zu grinsen, ich sehe durch einen roten Schleier.
Der Sympath in mir, übernimmt schon wieder ein wenig die Kontrolle über meinen Körper.
In Johns Kopf ist soviel Leid, dass meine Sympathenseite förmlich danach lächzt.

Als ich jedoch ein Bild von Ehlena aufschnappe, lasse ich ihn blitzartig los.
Angewidert von mir selbst, wende ich mich ab, warte bis Xhex mein Handgelenk loslässt und gehe zu langsam zu meinem Stock.

"Geht jetzt. Alle", fordere ich alle Anwesenden auf.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Xhex am 17.04.11 23:06



Ich lasse Rehv los, schaue John an und deute auf die Tür ....

"Wartet alle draussen!"

Ich warte bis alle draussen sind und die Tür zu ist dann lass ich meinen
gefühlen freibahn.....

"Dies ist eine gut gemeinte Warnung, und ich schreibe das hier gerade
deinem momentanen zustand zu. Zwing mich nicht noch mal zu entscheiden,
wir sind eine familie und er gehört abjetzt dazu. Ich liebe dich wie ein bruder,
aber er ist die liebe meines lebens. Ich kann und ich will mich in einer solchen
situation nicht entscheiden. Er ist nicht irgendso ein arsch aus der Kolonie, er
würde für dich draufgehen, wenn ich ihn drum bitten würde. Also stell niemals
wieder seine Motive in frage, denn das hast du getan!

Bevor ich gehe soll ich dir noch eine dosis spritzen? oder kannst du das alleine? "
avatar
Xhex

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 16.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 17.04.11 23:21

Xhex schickt alle hinaus und ich mache mich schon auf das Schlimmste gefasst, denn ihr Gefühlsraster leuchtet förmlich. Kaum, dass die Türe geschlossen ist, fängst sie auch schon an.

Ich wende Xhex meinen Rücken zu, während ich ihr zuhöre.
Eine rote Träne läuft mir über die Wange, aber ich wische sie nicht weg, damit Xhex es nicht bemerkt.
Ich sollte meine Verbindung zu ihr abbrechen, es wäre für alle das Beste.
Meine Welt ist nicht mehr bei den Vampiren, ich gehöre zwar auch nicht hier her.
Aber ich habe nun mal mein Schicksal angenommen.

Ja sicher würde er sich für mich Opfern, wenn DU ihn darum bittest.
Das hat aber nichts mit mir zu tun.

Ich behalte meine Gedanken für mich und verschließe sie vor Xehx.

"Nein, geh nur, ich komm schon klar", sage ich leise. "Entschuldige mich bitte bei John", füge ich noch leiser hinzu.

Als Xhex mein Zimmer verlassen hat, wische ich mir endlich die blöde Träne weg.
Ich werde mich in Zukunft, aus deinem Leben raushalten Xhexania.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 18.04.11 0:04

Xhex ist noch gar nicht lange fort, da meldet mir mein Handy auch schon, dass ich eine SMS bekommen habe. Den Absender brauch ich gar nicht erst zu erraten.

Ich nehme mein Handy und öffne die Nachricht.
Natürlich ist sie von Xhex. Sie macht es mir natürlich nicht leicht.
Ich lächle, als ich die SMS gelesen habe und es macht mich traurig.

Wir werden nie Frieden finden, solange diese beschissene Kolonie exestiert.
Xehxs Worte hängen noch immer in diesem Raum und hallen von den Wänden.
Auch wenn ich es nicht absichtlich mache, werde ich doch immer irgendwie zwischen Xhex und John stehen.
Sie sollte sich nicht entscheiden müssen. Eigentlich sollte sie hinter ihrem Hellren stehen, egal was mit mir passiert. Aber uns verbindet eine zulange Vergangenheit.
Ich sollte alles hier verkabeln und die gesamte Kolonie in die Luft sprengen. All inclusive.

Langsam tippe ich eine SMS.

Hey Schwesterchen,
hoffe dir und deiner Familie geht es gut.
Wir haben uns schon so lange nicht mehr gesehen.
Nalla muss ja schon ziemlich groß sein.
Vielleicht hast du ja mal Zeit und Lust, damit wir uns treffen können.
Hab dich lieb.
Rehv

Ich stecke mein Handy weg und muss jetzt warten, bis die Wirkung des Dopamins nachläßt, bevor ich das dürre Arschloch suche und ES kalt mache.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 23.04.11 17:51

Langsam geht es mir schon wieder besser, die Wunde heilt gut.

Als mein Handy vibriert, nehme ich es und lese die ankommende SMS.
Sie ist von Bella und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht.
Sofort Antworte ich.

Hey, das ist schön.
Ich vermisse dich auch.
Ich melde mich, sobald ich Zeit hab.
Liebe Grüsse an Nalla und Z.
Hab dich mehr lieb ;-)
Rehv

Dann stecke ich mein Handy weg und suche dieses dürre Gestell, dass mir ans Leder wollte.
ES wird seine gerechte Strafe erhalten.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 27.04.11 20:26

Nachdem ich dieses dürre Arschloch, vor einigen Augenzeugen, kalt gemacht habe, gehe ich zitternd in mein Zimmer zurück. Es war ziemlich anstrengend.
Körperlich habe ich keinen Schaden genommen, aber geistig hat es mich einiges gekostet. Denn Mental bin ich jedem einzelnen hier unterlegen, nur körperlich können sie mir nicht das Wasser reichen.

Aber jetzt habe ich entgültig den Entschluss gefasst.
Ich nehme mein Handy heraus und tippe dem König der Vampire eine SMS.

Hey Wrath,
ich würde um eine Audienz bitten.
Bei der Gelegenheit, möchte ich Bella und Nalla besuchen.
Hochachtungsvoll
Rehvenge

Dann lege ich mich in mein Bett und versuche etwas runter zu kommen.
Sobald es die Situation zulässt, werde ich mir eine Dosis Dopamin verabreichen.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 27.04.11 21:01

Ich lese Wraths Antwort und muss schmunzeln. Er liebt seinen Job, genauso wie ich den meinen.
Ich antworte ihm noch schnell, ehe ich auch Bella und Xhex eine SMS schicke.

Eure Hoheit,
heute ist es nicht so gut, aber wenn es EUCH passt, dann wäre morgen eine gute Zeit.
Ich hab keine schlechte Neuigkeiten, nur eine große Bitte.
Nichts weltbewegendes.
Ich bedanke mich schon mal im vorraus.
Danke.
Rehv

Hi Bella,
hast du morgen Zeit?
Bin morgen bei kurz bei Wrath, dann hätte ich ein wenig Zeit.
Würd mich freuen.
Liebe Grüsse.
Rehv

Hey Xhex,
vielleicht bist du ja schon wieder im Anwesen der Bruderschaft.
Ich komme morgen vorbei, vielleicht bist du ja auch da.
Ansonsten, wünsche noch schöne Flitterwochen.
Liebe Grüsse.
Rehv

Dann lege ich mein Handy auf das Nachtkästchen und verabreiche mir eine Dosis Dopamin, ehe ich mich auf dem Weg zum Anwesen machen, um mit Wrath zu sprechen.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Rehvenge am 03.06.11 10:50

Ich komme in meine Privatgemächer und setze mich sofort an den Schreibtisch und mach mich an die Arbeit. Ich schicke jedem einzelnen Parasiten eine Nachricht. So eindringlich, dass es keiner wagen sollte, nicht zu erscheinen.

Anweisung:
Sonntag 2011-06-12 um 20 Uhr - Versammlung im Gemeinschaftsraum.
Es herrscht Anwesenheitspflicht und ich rate wirklich jedem zu erscheinen.
Rehvenge

Ich lehne mich in meinen Stuhl zurück und seufze. Ich muss den Gemeinschaftsraum noch verkabeln, es soll ja keiner der Anwesenden überleben.
avatar
Rehvenge

Anzahl der Beiträge : 113
Anmeldedatum : 17.04.11
Ort : Caldwell

Nach oben Nach unten

Re: Schlafzimmer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten